031 950 64 64 info@steuerrevue.ch

Inhalt | Sommaire – Nr. 11/2017

Posted by:adsr36-2 Posted on:Nov 7,2017

November-Ausgabe 2017 der Steuer Revue

Inhaltsübersicht der Ausgabe 11/2017 der Fachzeitschrift Steuer Revue

Editorial

  • 99%-Initiative
    2017/11, Seiten 829 – 830 | Wolfgang Maute

Abhandlungen

  • 1e-Pläne in der 2. Säule – Wahl der Anlagestrategie – Bundesrat regelt Rahmenbedingungen
    2017/11, Seiten 832 – 838  | Peter Lang
    1 Einleitung, 2 Grundsatz der «Kollektivität» und Wahl der Anlagestrategie , 3 Freizügigkeit und Wahl der Anlagestrategie, 4 Ergänzung Grundsatz der Angemessenheit, 5 Anlagestrategien und risikoarme Anlagen, 6 Inkraftsetzung, 7 Schlussfolgerung, 8 Literaturverzeichnis
  • Auswirkungen des automatischen Informationsaustausches (AIA) auf Selbstanzeigen – Kritische Stellungnahme zur Haltung der ESTV
    2017/11, Seiten 840 – 844 | Thomas Bachmann
    Kritische Stellungnahme zur Haltung der ESTV , Résumé L’impact de l’échange automatique de renseignements (EAR) sur les dénonciations spontanées , 1 Erster Datenaustausch spätestens per 30. September 2018, 2 Uneinheitliche kantonale Praxen, 3 Die gesetzlichen Voraussetzungen der straflosen Selbstanzeige, 4 Schlussfolgerungen
  • Liechtenstein: Elysium für Krypto und Blockchain basierte Unternehmen? – Eine steuerrechtliche Analyse
    2017/11, Seiten 846 – 851 | Matthias Langer
    Eine steuerrechtliche Analyse , I Fragestellungen, II Die Besteuerung bei natürlichen Personen, III Die Besteuerung bei juristischen Personen, IV Exkurs: PVS und Kryptowährungen, V Resümee
  • Von der abgaberechtlichen Legitimation staatlicher Einnahmeerzielung
    2017/11, Seiten 852 – 861 | Artur Terekhov
    Überlegungen und kritische Bemerkungen zum bundesgerichtlichen Verständnis des Äquivalenzprinzips im Lichte des (eigentlich) fehlenden Fiskalzwecks bei Kausalabgaben, I Rechtssystematische Einleitung, II Ausgestaltung des Äquivalenzprinzips in der Rechtsprechung, III Würdigung der vorerwähnten Rechtsprechung, IV Notwendige Anpassungen des Äquivalenzprinzips zwecks Wahrung von Verfassungsrecht, Rechtssystematik und Demokratieprinzip im Abgabenrecht, V Schlussbemerkungen

Blickpunkt Deutschland

  • Blickpunkt Deutschland
    2017/11, Seiten 862 – 864 | Hendrik Kuhl & Paul Fischer
    I Neue AStG-Rechtsprechung des BFH – klar oder kontrovers? II Auswirkungen des Investmentsteuerreformgesetzes auf die Besteuerung von fondsgebundenen Lebensversicherungen

Blickpunkt Bundeshaus

  • Herbstsession 2017 der eidgenössischen Räte
    2017/11, Seiten 865 – 866| Fabian Baumer
    Herbstsession 2017 der eidgenössischen Räte, Automatischer Informationsaustausch, Bankgeheimnis im Inland, Vereinfachungen, Umsatzabgabebefreiung für statische Treuhandgesellschaften, Behandelte parlamentarische Vorstösse, Eingegangene parlamentarische Vorstösse

Rechtsprechung

  • Entscheidübersicht 2017-5
    2017/11, Seiten 867 – 879 | Heinrich Jud
    Fünfte umfassende Entscheidübersicht 2017
  • Personengesellschaft; Qualifizierung eines Vermögenswertes (DBG; StHG; GL)
    2017/11, Seiten 880 – 890
    3 Natürliche Personen, 3.1 Einkommen aus Tätigkeit , Personengesellschaft; Qualifizierung eines Vermögenswertes (DBG; StHG; GL), 3 Personnes physiques, 3.1 Revenus provenant d’une activité, Société de personnes ; qualification d’un bien (LIFD ; LHID ; GL)
  • Liquidationsgewinnbesteuerung (DBG; AG)
    2017/11, Seiten 891 – 893
    3 Natürliche Personen, 3.1 Einkommen aus Tätigkeit , Liquidationsgewinnbesteuerung (DBG; AG), 3 Personnes physiques, 3.1 Revenu d’activité lucrative, Imposition du bénéfice de liquidation (LIFD ; AG)
  • Unterhaltskostenabzug; Qualifikation von Grundstücken als PV oder GV (DBG; StHG; SZ)
    2017/11, Seiten 894 – 899
    3.6 Abzüge/Gewinnungskosten, Unterhaltskostenabzug; Qualifikation von Grundstücken als PV oder GV (DBG; StHG; SZ), 3.6 Déductions/Frais d’acquisition du revenu , Déduction pour frais d’entretien ; qualification de terrains comme faisant partie de la fortune privée ou commerciale (LIFD ; LHID ; SZ)
  • Pension alimentaire ; prestation en capital aux fins d’entretien (LIFD; LHID; GE)
    2017/11, Seiten 900 – 907
    3.6 Déductions/frais d’acquisition du revenu , Pension alimentaire ; prestation en capital aux fins d’entretien (LIFD ; LHID ; GE), 3.6 Abzüge/Gewinnungskosten , Unterhaltsbeiträge; Kapitalauszahlung als Unterhaltsbeitrag (DBG; StHG; GE)
  • Frais professionnels ; déduction d’un montant versé à titre de caution solidaire (LIFD; LHID; VS)
     2017/11, Seiten 908 – 912
    3.6 Déductions/frais d’acquisition du revenu , Frais professionnels ; déduction d’un montant versé à titre de caution solidaire (LIFD ; LHID ; VS), 3.6 Abzüge/Gewinnungskosten , Berufskosten; Abzug eines aufgrund einer Solidarbürgschaft bezahlten Betrages (DBG; StHG; VS)
  • Application du barème d’imposition pour couple mariés aux contribuables séparés ou divorcés ; garde partagée concernant deux enfants, dont seul l’un des deux bénéficie d’une contribution d’entretien (LHID; NE)
    2017/11, Seiten 913 – 919
    3.9 Calcul de l’impôt , Application du barème d’imposition pour couple mariés aux contribuables séparés ou divorcés ; garde partagée concernant deux enfants, dont seul l’un des deux bénéficie d’une contribution d’entretien (LHID ; NE) , 3.9 Steuerbemessung, Anwendung des Steuertarifs für verheiratete Steuerpflichtige auf getrennte oder geschiedene Steuerpflichtige; geteilte Obhut für zwei Kinder, wovon nur eines Unterhaltszahlungen erhält (StHG; NE)
  • Aufrechnung einer von Amtes wegen gebildeten Steuerrückstellung (DBG; SZ)
    2017/11, Seiten 920 – 922
    4 Juristische Personen, 4.1 Gewinnsteuer , Aufrechnung einer von Amtes wegen gebildeten Steuerrückstellung (DBG; SZ), 4 Personnes morales, 4.1 Impôt sur le bénéfice , Imputation d’une réserve pour impôts formée d’office (LIFD ; SZ)

Ergänzend werden in dieser Ausgabe relevante Fachliteratur und praxisnahe Veranstaltungen aufgeführt.


Die Steuer Revue abonnieren, kostenlos testen oder eine Einzelausgabe kaufen

Digitale Ausgabe bei Cosmos Digital erhältlich (www.cosmosverlag.ch)

Für Abonnentinnen & Abonnenten: Diese Ausgabe digital lesen

Fragen: Tel. 031 950 64 64 | Kontakt


adsr36-2

No description.Please update your profile.